Rabatte auf Seminare der Medien-Akademie Ruhr

Die Rabatte werden direkt bei der Anmeldung abgezogen, die Rabatt-Berechtigung wird vor der Rechnungslegung jedoch noch einmal überprüft. Es kann immer nur ein Rabatt in Anspruch genommen werden.

10 Prozent

Einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf die Kursgebühr erhalten DJV-, Verdi-, VZVNRW-Mitglieder und Mitglieder des Journalistinnenbundes e.V.

25 Prozent

Freien Journalisten gewähren wir einen Nachlass von 25 Prozent auf die Kursgebühr (ausgenommen sind Volontärskurse). Als Beleg schicken Sie uns bitte parallel zur Anmeldung eine E-Mail an info@medienakademie.ruhr, in der Sie uns die freie Mitarbeit bestätigen, die Medien nennen, für die Sie arbeiten sowie drei Veröffentlichungen aus dem letzten Quartal schicken.

Landesanstalt für Medien NRW

Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) fördert Seminare für Mitarbeiter der NRW-Lokalradios. Für einen Teil der Kurse ist eine Förderung beantragt. Wird diese erteilt, zahlen feste und freie Mitarbeiter der NRW-Lokalradios eine reduziere Kursgebühr. Eine Doppelförderung über zum Beispiel DJV und LfM ist nicht möglich.

Bildungscheck

Gerne können Sie sich mit Bildungsscheck anmelden. Dann übernimmt das Land NRW einen Teil der Weiterbildungskosten. Es gelten die Richtlinien für 2019. Bitte informieren Sie sich bei den entsprechenden Beratungsstellen.